Gertrudens Kulturladen e.V.

Herzlich willkommen bei Gertrudens Kulturladen e.V.

Der Wunsch nach vielfältiger „Kultur vor Ort“ ohne lange Anfahrten und Kartenvorbestellungen war der Gründungsgedanke von Gertrudens Kulturladen e.V.

Mit Konzerten, Lesungen, Vorträgen, Theater- und Filmvorführungen in der St. Gertruden Kirche und im Gemeindesaal bereichert der gemeinnützige Verein seit vielen Jahren das kulturelle Leben in Gleidingen. Die meist monatlich stattfindenden Veranstaltungen werden in der örtlichen Presse, im kirchlichen Mitteilungsblatt und mit Plakaten in der näheren Umgebung angekündigt.

Gertrudens Kulturladen e.V. wird getragen von Bürgerinnen und Bürgern aller Konfessionen. Der Eintritt zu unseren Veranstaltungen ist in der Regel frei. Um unter anderem die Künstlerhonorare, die Gema-Gebühren und die Ankündigungsplakate finanzieren zu können, bittet das Kulturladen-Team um eine angemessene Spende beim Besuch der Veranstaltungen.

Sofern es die allgemeine Lage erfordert, gilt für unsere Veranstaltungen die „2-G-Regelung“ (Einlass nur für geimpfte oder genesene Personen). Denken sie bitte daher beim Besuch unserer Veranstaltungen daran, einen entsprechenden Nachweis bereitzuhalten. 

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher unserer Veranstaltungen und besonders über 
neue Mitglieder. Gern gesehen sind auch ehrenamtliche Helfer bei den Veranstaltungen.

Das Team von Gertrudens Kulturladen e.V. hat jederzeit ein offenes Ohr für ihre Vorschläge und Anregungen für ein künftiges Veranstaltungsprogramm. Sprechen sie uns einfach persönlich an oder geben sie uns die im Anhang hinterlegte Erklärung einfach zurück.

KL_Abfrage Anregungen